#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Donnerstag, 2. Juni 2011

안녕히 계세요

seid gewarnt! 
dies ist ein zweiter (und vorerst letzter) geschwister-blog-eintrag

da die besucher-schweter morgen bereits wieder abreist, musste noch mehr in die tage reingepackt werden:

am morgen waren wir im changdeokgung palace und haben uns einer führung durch den secret garden angeschlossen (der kann überhaupt nur so besichtigt werden)

 eine seltene art der lotusblüten, die sich seoulicious nennt...
 eine andere (etwas kürzer geratene) unterart der lotuslbüten, die es mit den p's hat...
 das dach sieht aus wie ein fächer, der see hat die form südkoreas
mehr freunde :)
danach mussten wir dringend noch diverse dinge shoppen - davon ein anderes mal mehr

zum nachtessen gabs dann ein koreanisches bbq:
und zum schluss, sozusagen als dessert sind wir zum hwangudan altar gegangen, der sich mitten in der stadt hinter einem hotel versteckt:

Kommentare:

  1. Danke...angenehm die Damen .... jetzt hat P. und F. ein Gesicht für mich....habt zwar nen komischen Kumpel....und war klar das ihr Beiden nach dem Essen erst einmal zum Altar maschiert seit...um dort eure kulinarischen Sünden des Tages erlassen zu bekommen....wünsche dir eine angenehme Rückreise !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Du verschaffst uns wieder ein paar tolle Eindrücke! Mein Fernweh wächst gerade sehr stark an und das Essen sieht auch nicht übel aus!
    Grüßlis

    AntwortenLöschen
  3. ich war zwar nicht so weit weg, aber es hatte trotzdem gelati:

    http://img803.imageshack.us/img803/9499/sam1383.jpg

    hejo, sonst waren da noch steinhaufen und carabinieri (und mir war sehr bald sehr schlecht weil das einte oder andere glace-li in mir verschwunden ist).

    AntwortenLöschen