#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Donnerstag, 15. September 2011

*muhahahaha*

was hat dieses schöne stück wohl grad hinter sich?
jaaa : geschirr abwaschen UND das lavabo (EDIT:Spülbecken) nachtrocknen!

was unbedingt wiedereinmal gesagt werden sollte:
vielen lieben dank für euere regen rückmeldungen zu meinem gewerkel 
und
ein herzliches willkommen an alle neuen "verfolger"
:-)

Kommentare:

  1. Lavabo... kenn ich nicht. Laver = französisch für Waschen... hmhmmm laver la vaiselle (Geschirr spülen), also könnte Lavabo die Spüle sein???
    Liebe p.,
    manchmal kommst du für mich doch aus einer anderen Welt... das macht dich aber nicht weniger sympathisch!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. meine güte, der arme lappen :-) aber so macht abwaschen bestimmt mehr spass!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine....danke ich habe was dazu gelernt.....F. wieso der arme Lappen....das glückliche Geschirr und erst recht die Spüle....verwöhnt durch zarte Streicheleinheiten durch eine Lappenschönheit ! Schweizer Köstlichkeit ....edel ....edel.....!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Wow, deine Spültücher sind ja megaschön. Ich glaub, ich muss dringend noch das Wollgeschäft aufsuchen und noch ein bisschen farbiger werden.
    Es ganz es schöns Wucheend wünsch ich dir und no viel Spass bim Högle:).
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Du masch immer so tolli Sache....bin hin und weg.... Liebs Grüssle Carina

    AntwortenLöschen
  6. total hübsch, ABER so was schönes benutzt du zum geschirr abwaschen?!? ;)
    viele liebe grüße
    angela

    AntwortenLöschen