#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Dienstag, 10. April 2012

buchbinden

macht echt spass!

 die grundidee im inneren ist 
(mit freundlichster genehmigung ihrerseits :o))
angelehnt an eine wundervolle idee von frau hase
 die tolle bindung hat ina gezeigt
ich habe, 
da ich alle seiten einzeln binden wollte 
UND sie schusseligerweise auf normalem druckerpapier ausgedruckt habe,
die seitenmitten mit washitape beklebt.

verlängert den prozess "nur etwas",
macht das buchbinden an und für sich klebrig,
macht optisch aber total viel her, finde ich!

Kommentare:

  1. ui ui ui ui ui ui! Was für ein tolles Werk. Das sieht in der Tat sehr aufwändig aus macht aber echt was her. Super gewerkelt. Und ja, unterschätze nie die Kraft des Washi-Tapes. Hehehehehe.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht das klasse aus. Du hast echt was los (hätte meine Oma jetzt gesagt).
    Das hat aber nichts mit Rad ab oder Schraube locker oder so zu tun. Bitte nicht falsch verstehen. Das ist ein Kompliment :o)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Das sieht wundervoll aus. Aber auch nach viel Arbeit - oder? Ich habe auch mal ein Journal mit einzelnen Blocks (oder wie nennt man das nochmal) gemacht. Es hat mir sehr gefallen, ist aber leider mit meiner Tasche geklaut worden! Also pass gut auf Deines auf ;-) Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe frau p.
    Das sieht ja supertoll aus. Ein wunderschönes Werk, das sicher einiges an Geduld gebraucht hat. Die hat sich aber definitv gelohnt.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. wow das Buch sieht ja klasse aus

    Einen tollen Blog hast Du

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  6. Wow - du machst so tolle Papiersachen :) Da bin ich immer ganz entzückt und erstaunt :) Gefällt mir unheimlich gut!!

    AntwortenLöschen
  7. ...da kann ich Dir nur zustimmen :o)
    Liebe Grüße
    alex.
    (Buchbinderin) ;o)

    AntwortenLöschen