#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Samstag, 5. Mai 2012

weitere gegenmassnahmen...

gegen das gestern bereits dargelegte 
*mirfälltgleichdiedeckeaufdenkopf*-phänomen...

zuallererst hab ich mir ein art journal gebaut.
  ich hab in der letzten zeit sooo viele schöne dinge in der richtung gesehen,
dass ich es unbedingt selber versuchen wollte.

mit der idee, ein journal zu haben, in dem es nur "um mich" geht.
in dem ich nichts ausprobiere. 
in dem ich schlicht dinge banne, 
die ich gerne hab.
die ich festhalten mag.
 ich hatte keinen konkreten plan für die ausgestaltung des covers.... 
das ist einfach so gewachsen.
ich finds nett. aber ein bisschen zu "hübsch".
ich bin aber sicher, dass ich das noch hinbiegen werde :o)
gebunden ists mit der barber-pole-bindung
die uns ina an der auszeit gezeigt hat.

dann musste ein gewünschtes, 
"männliches" hundehalsband genäht werden:
und...
falls um mich herum demnächst einmal 
ein babymädchen auf die welt kommt,
bin ich gewappnet:
 (jaja, frau streuter, ich zehre noch immer von deiner rosalie-spende...)

ja.
und dann musste das neue art journal an-gefüllt werden:
das zitat ist aus jostein gaarders buch "durch einen spiegel, in einem dunklen wort"

an die dinge glaub ich. sehr :o)


und nun wünsche ich euch allen
eine gute nacht!!


Kommentare:

  1. Künstlerin - du bist eine Künstlerin.
    Lass dir bloß noch ein bisschen die Decke auf den Kopf fallen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hey.....was du hier wieder für schöne Dinge zauberst.....soooo schön......und deine kreativen Kreationen sind so bleibend....mein Nähkram passt vielleicht im nächsten Jahr schon nicht mehr....
    Geht's besser......I hope so.....ich hab immer noch nen dicken Hals....grrrr !
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen