#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Samstag, 4. August 2012

himBÄRen

gepflückt hab ich.
im akkord sozusagen.

bei jeder beere hatte ich das gefühl, in einen ringkampf mit sämtlichem, 
was da so kreucht und fleucht und rumsummselt,
 zu treten...
 nach zwei stunden sucherei und pflückerei war das "eimerchen" dann endlich voll :o)

..und meine angst vor spinnenundalldemanderenzeugs wohl definitiv therapiert.

das gehört belohnt, finde ich.
mit eiskalter himbeermilch mit milchschaaaaaaum
*yumm*

Kommentare:

  1. Yumm yumm ....so eine Belohnung könnte ich jetzt gut vertragen.....hab mich und 2 meiner Lieben heute dem Shoppingwahn ausgesetzt.... Ach.....von som Summsummding ist der Zuckerriese gestern am mittleren Zeh gestochen worden....aua....aber er war super tapfer.....nix mit Männerwehleidigkeit....lach.
    Hab ein tolles Wochenende ....Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie schön, die Yvonne treffe ich hier ;o)
    Die Erdbeermilch sieht wirklich richtig richtig lecker aus. Mhhhhhmmmmm.
    An Himbeeren finde ich am schlimmsten, dass da so gern mal kleine Würmchen drin hausen. Iiiiiihhhh. Aber sie sind sooooooo leckaaaa.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Und wir haben Herbsthimmbeeren. Will heissen: ich gugg mir bei Euch die Bilder mit den guten Sachen an und warte schön brav, bis unsere dann mal reif sind.

    Teuerst Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  4. Mmmm sieht das lecker aus. Wir haben dieses Jahr wieder keine Himbeeren :( so gemein.

    AntwortenLöschen
  5. mmmh yummy! ich mag auch so nen shake! gibst du mir was ab?? ;)
    lg angela

    AntwortenLöschen