#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Montag, 25. August 2014

Mixed Media Montag: Ich bau mir mein Art Journal


beim heutigen mixed media montag wird ein Art Journal gebaut.

nachdem Frau Hase mich vor langer zeit mit dem scrap-virus angesteckt hat,
hat auch ihre begeisterung für mixed media auf mich übergegriffen.

vor einer ganzen weile hat sie mir mein allererstes, 
selbstgebautes art journal geschenkt.
(das lieb' ich noch heute ganz besonders!)

nachdem das gute stück gefüllt war, habe ich angefangen, 
mir meine eigenen art journals, in einer etwas abgeänderten form zu bauen.

und genau diese art von art journal 
haben ein paar mädels und ich am letzten wochendene gebaut.
(ein wundervoller bericht davon ist hier bei Heidi nachzulesen)

und...
dass ihr euch alle auch solche journals bauen könnt,
habe ich euch im lieblingsforum eine detaillierte anleitung hinterlegt.

und weils so viel spass macht, 
mag ich euch in vier kurzen schritten den prozess meines einbands zeigen:

zuallererst bin ich der weissen leinwand mit grauer und neongelber acrylfarbe zu leibe gerückt.

danach habe ich mithilfe von masks, strukturpaste, stempeln, washi und stiften 
etwas "leben" auf die oberfläche gepackt.


"don't wait for the perfect moment - take the moment and make it perfect"


bei dem aufgemalten quote wunderts nicht, 
dass ich das art journal mit "imperfection" betitelt habe, oder? :o)


danke fürs zusehen!

Kommentare:

  1. Das ist soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo schön und ich wäre unheimlich gerne dabeigewesen.(Ich brauche unbedingt eine Zweitwohnung im Norden, da ich bedauerlicherweise die gruseligste Autofahrerin auf dem Planeten bin.Aber ich sollte wohl üben, damit mir das nicht wieder entgeht.) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es wär so klasse gewesen, wenn ihr alle auch hättet dabei sein können!

      (und.... falls du JE einen zweitwohnsitz da "oben" in betracht ziehst... denk an das extra-zimmer für mich ;o))

      Löschen