#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Sonntag, 13. Dezember 2015

Adventsspecial - Last Minute Geschenkideen


Na, habt ihr schon alle
SchäfchenGeschenke beisammen?

 Euch fehlt noch ein letztes... besonderes... selbstgemachtes,
habt aber noch keine Idee, wie dies aussehen könnte?
Dann verschnauft mal einen Moment und lehnt euch zurück,
denn wir haben euch schon etwas Arbeit abgenommen und ein paar Ideen vorbereitet.

 Vielleicht findet ihr ja unter unseren weihnachtlichen last minute DIY Geschenkideen DAS Geschenk?

Klickt euch einfach unsere Blog Hop-Liste entlang  :)

dp Blog
Irma 
MelliV Mel 
Julia 
Julia 2  
Martina (<- hier bist du gerde)


nachdem wir hier alle jahre "dasselbe lied"
(wirschenkenunszwarnixaberichwilldirdochunbedingtwasschenken)
hatten,
haben meine schwester und ich angefangen,
uns zu weihnachten gegenseitig zeit zu schenken.

und einen eintritt zu einem ereignis,
welches uns wahrscheinlich beiden freude bereitet.

so sind das gerne mal konzertkarten.
zum beispiel.

dieses jahr kriegt sie von mir
(sogar abgesprochenerweise!)
einen blankogutschein
für einen eintritt zu einem
openairkonzert.
im sommer.
nach ihrer/unserer wahl.

auf ein "geschenk", also etwas zum in-händen-halten-und-auspacken
 wollte ich nun aber dennoch nicht verzichten
und habe ihr eine anständige gutscheinverpackung gebaut.

aus dem, was in jedem scrapperhaushalt sowieso da ist.

ein bogen cardstock.
(mit dem wohl überflüssigsten tool aller zeiten in "envelope"-form gepuncht :))

gesso.
(grosszügig auf dem ganzen cs verteilt)

farbe.
(in meinem fall die eher unüblichen, aber saucoolen brushos drüber verteilt.
geht aber auch mit wasserfarben. acryl. oder was ihr grad da habt.)

noch mehr gesso und eine mask.
(das gesso flugs durch die mask gestrichen. gerne auch etwas unordentlich)

einmal mit dem rollerstempel drübergerollt.

kleckse mit unterschiedlichen produkten gemacht.
(hier mit goldener tinte und pinkem irresistible)

farblich passend angemalte alphas und
farblich passende pailletten aufgeklebt.



mit dem locher zwei löcher gemacht,
farblich passend angemalte lochverstärkerringe angebracht.

bakers twine durchgezogen,
ne schlaufe gemacht.




(ich hab, weils spass macht,
endlich mal wieder mein einhornsiegel eingesetzt
und ein herz gestickt.)


fertig ist n fancy aussehender,
echt schnell und einfach gemachter umschlag für einen unspektakulären gutschein.


ich hoffe, ihr habt euch beim blog-hoppen
eine grosse portion inspiration für eure last-minute-geschenke
holen können

und

wünsche euch
wundervolle.
friedvolle.
entschleunigte.
schlicht zauberhafte
tage!

:)

weitergehoppt wird *hier* entlang!

Samstag, 5. Dezember 2015

make a wish

wünsche haben und
wünsche erfüllen
-
das hat zur zeit ja quasi hochsaison.

da ich zu denen gehöre, 
denen die verpackung eines geschenks mindestens genauso wichtig ist, 
wie der inhalt, 
habe ich aus einer alten garnschachtel
und ein bisschen material aus dem dani peuss dezemberkit
eine wunsch-verschenk-box gestaltet.

deckel und böden habe ich mit musterpapier beklebt,
die seiten mit washi versehen.
ein kleines bisschen schnickschnack
und farblich passend angemalte alphas -
fertig ist die wunschbox
:)


merci fürs anschaun