#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Sonntag, 21. Februar 2016

Blog Hop mit den Märzkits

Herzlich Willkommen zum BlogHop mit den Monatskits von www.danipeuss.de!

Wahrscheinlich kommst Du gerade von Anke 
und hast schon eine ziemliche Strecke vom Blog Hop hinter Dich gebracht :)

Ich hoffe, Du hattest schon viel Spass und hast eine Menge Inspiration mitnehmen können!

Falls Du gerade quer einsteigst, 
hier noch einmal der Überblick über den Blog Hop:


Martina  (<- hier bist Du gerade)

-


Ich habe dieses Mal eine kleine, schnelle und dennoch hübsche Geschenkverpackung für euch vorbereitet.

Im Netz findet man ja viele solcher hübschen Verpackungen
 -
 ich hab mich nun aber zum allerersten Mal selbst daran getraut.

Den hübschen Geschenkbeutel habe ich letztens in einem Dekoladen gekauft.
(So was kauf ich mir immer, um es dann doch nicht zu Verwenden... )

Für das "Klimbim" auf dem Beutel habe ich Teile aus PP und aus dem Ephemerapack gestapelt.
Ich hatte mir genau diese Stapelei als sehr schwierig vorgestellt - das wars aber überhaupt nicht!

Um das Geschenk noch zu Personalisieren, 
habe ich den Anfangsbuchstaben der Beschenkten mit Hilfe der Klartextstempelplatte 
aus dem Kit abgestempelt und im Anschluss passend Coloriert.



Zuletzt habe ich eine kleine Wäscheklammer aus meinem Fundus mit goldenem Glitter versehen und das "Klimbim" an den Beutel geklammert.

Fertig!

:)


Viel "mehr" brauchts oft gar nicht, oder?

Und da das eine wundervolle Vertwertung von übriggebliebenen Die Cuts und Ephemerateilchen ist, werde ich wohl in nächster Zeit ein Paar Geschenke machen müssen :)

Merci fürs Anschaun!


Und nun gehts flugs weitergehüpft zu Reni - ich bin schon ganz gespannt, 
was sie dieses mal für euch vorbereitet hat! 

Kommentare:

  1. Süß! <3
    Ich stapel ja auch so gerne für solche Angelegenheiten. :D
    xo Julia

    AntwortenLöschen
  2. Total süß sieht das aus! ♥
    Liebste Grüße, Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Gut gestapelt, Frau Pony! ;D Und das Tolle dabei ist immer: Als Beschenkte kann man diese wunderhübsche Deko noch gut und gern behalten und sich noch eine ganze Weile daran erfreuen :))

    AntwortenLöschen
  4. Ja, solche Tüten und Beutel horte ich auch. Nicht mal, weil ich sie nicht verwenden will, sondern weil ich nie die richtige Größe da habe. Dein Geschenkbeutel ist wirklich sehr süß.

    AntwortenLöschen
  5. Solche Tütchen habe ich auch en masse zuhause. Ich verpacke den Inhalt meiner kleinen Happy Mails immer sehr gern darin, weil es so einfach ein bisschen liebevoller aussieht.
    Deine Idee ist ganz großartig - eine perfekte Verwendung für kleinere Reste. Aber dafür lohnt es sich auch, verschlossene Packungen oder Papiere anzubrechen.

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Der Beutel sieht Klasse aus. Du solltest das öfters machen :o)

    AntwortenLöschen