#




# Sch
mutzige Hände, Glückliches Herz ♥

Sonntag, 23. Oktober 2016

Blog Hop mit den Novemberkits



Herzlich Willkommen zum BlogHop mit den Monatskits von www.danipeuss.de

Folgt der Kette und lasst euch von unseren Designteam Werken inspirieren 

 Wir wünschen euch viel Spaß!

danipeuss Blog

Mel
Heidi
Julia
Irma
Anke
Ulrike
Reni
Martina
-

Letztens hatte ich das zweifelhaste Vergnügen,
einen ganzen halben Tag bei Wind und Wetter draussen (und ganz schön in der Pampa!) auszuharren.

Praktischerweise bin ich Foto- und Erinnerungssammlerin und habe mich
auf die Pirsch nach den Farben des Herbstes gemacht - bevor sie sich ganz verabschieden :)

Aus diesen Erinnerungen habe ich dann zu Hause zusammen mit dem  Novemberkit dieses Mini gebaut,
an dem ich euch Heute gerne Teilhaben lassen mag...


 Der Aufbau ist - wie irgendwie nahezu immer bei einem Pony-Mini - klar strukturiert :)


Wechselndes Patterned Paper


Auf jeder Seite dieselbe Deko mit eingefärbter Strukturpaste


Zwischen den Seiten Transparentpapierseiten,
die beidseitig mit herbstlichen Die-Cuts beklebt sind.


Dazu die Fotos und ganz wenig Deko - das wars schon :)


Fürs Cover habe ich Graupappe und das MM Add-On verwendet:

Die Blüten im Hintergrund habe ich mit klarem Embossingpulver heiss embosst, 
darüber wieder etwas von der eingefärbten Strukturpaste, 
um die Verbindung ins Albuminnere zu schaffen.


Falls sich eine von euch fragt, wie das mit dem Strukturpaste Einfärben geht
-
Das ist SO einfach, dass es sich anhand von ein paar Bildern schon beinahe selbst erklärt:




Auf einem glatten, nicht saugenden Untergrund, wie z.B einer Glasplatte, Acrylblock oder Craft Mat etwas Distress Crayon  aufmalen und mit einem Malermesser mit der benötigten Menge Strukturpaste vermengen.

Ihr könnt so lange mehr Distress Crayoun "dazumalen" bis euch die Farbe der Paste gefällt.


Das Gemisch wird dann so durch die Schablone gestrichen, wie das mit Stukturpaste halt gemacht wird :)


Danach muss nur noch die Schablone vorsichtig abgezogen werden - das wars!


Ich hoffe, ihr hattet Spass beim Anschauen und Durchlesen!



Und nun gehts *hier* weitergehüpft!

Kommentare:

  1. Dein Mini sieht klasse aus! <3 Ich sollte mir für solche Fototouren vielleicht auch mal Zeit nehmen... Auch wenn sie dir evtl. hier ja aufgezwängt wurde. :D :* xo Julia

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Mini! Die Herbstpapiere kommen so in der Kombi einfach perfekt zur Wirkung und die ponytypische Deko ist wieder zum Hinschmelzen!!! Ich liebe deine Minis...
    Gruß und Kuss,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. (Ankes Beitrag hat mich schon so angefixt mit den Stiften. Und jetzt du auch noch... Grmpf)

    AntwortenLöschen
  4. Das Pony in der Pampa... Ich kann auch Kopfkino! *gröhl*
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Ein traumhaftes Mini.
    Kein Hasenpony-, sondern ein Pampapony-Tag . (grins)
    Und ich sehe, du hast auch mit Strukturpaste gematscht. ;)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. ...ich bin ja schwer begeistert von diesem Stempelset und muss mir jedes Mal auf's Neue ausreden, mir das zu kaufen ;D
    Wie schön, dass aus so einem vermeintlich unspannenden Nachmittag so eine schöne Erinnerung entstehen kann.
    <3
    VlG Reni

    AntwortenLöschen
  7. Da wäre ich nicht drauf gekommen so kreide mit strukturpaste zu mischen...du bist echt die mix-und-matsch-queen. Dank für die Inspiration

    AntwortenLöschen
  8. Oh, dein Mini ist sooo wunderschön!
    Das mit der Strukturpaste ist super...Danke. Jetzt brauche ich nur noch solche Stifte...und Zeit zum Basteln :o)

    AntwortenLöschen