#schmutzigehändeglücklichesherz

Mittwoch, 20. März 2019

Hamburg my Love

Dieser Blogpost enthält Werbung für Produkte, die mir von alexandra-renke.com zur Verfügung gestellt wurden.



In dieses wundervolle Hortensien-Papier hatte ich mich ja so quasi auf den ersten Blick verliebt.

In der Natur der Sache liegt dann  
- in meiner kleinen Welt - 
dass ich das Papier keinesfalls verarbeiten mag. 
Das muss schön bleiben...

Und genau so lag das nun eine Weile hier.

-


Nun war ich aber am vergangenen Wochenende an der Creativa in Frankfurt 
und habe (einmal mehr) vor Augen geführt bekommen... 

Da ist noch mehr Papier wo das herkommt :)


Also flugs an den Werkeltisch und angefangen!

Ich wollte sowieso ausprobieren, wie sich ein Gemisch aus Magicals und Strukturpaste
 zum Ausstreichen ohne Schablone eignet, respektive wie das so aussieht.

Also habe ich mir drei Magicals 
die gut zu dem Papier passen und habe sie jeweils mit der Leichtstrukturpaste von Schmincke 
vermischt und auf einem Bogen Hauskollektion ausgestrichen.


Nachdem das gemisch gut durchgetrocknet war, habe ich viele kleine Kirschblüten 
daraus ausgestanzt und schon einmal auf den Kranz aufgelegt.

Da mit etwas zum Auflockern dazwischen gefehlt hat, 
habe ich noch ein paar Kirschblüten aus Papier ausgestanzt, 
auf das ich etwas vom Hortensien-Washi aufgeklebt hatte.

Auf dieselbe Art und Weise habe ich übrigens auch meinen Titel gestaltet!

Hier habe ich statt Magical Pulver Lindys Squitrts (Loonie Toonie Teal) mit Leichtstrukturpaste 
und statt der Blümchen die neuen Buchstaben Dies eingesetzt.


Am vergangenen Wochenende  habe ich Karin zugesehen, 
wie sie mit Embossinbpulver bezaubernde Siegel erstellt hat
 - 
natürlich musste ich das mit meinen mitgebrachten Embossingpulvern 
(Morning Glory AzureMerry-go-round Green, Guten Tag Teal) von Lindys auch probieren :)



Danach habe ich nur noch alles arrangiert und mit verschieden hohen Abstandsklebepads festgemacht.

Ich hoffe, 
das ermutigt euch, 
eines dieser wundervollen Papiere in die Hände zu nehmen und etwas damit zu gestalten!

Denn...

Wie zwei Damen, die ich sehr gerne mag, zu sagen pflegen:

Machen macht Glücklich!

Dienstag, 5. März 2019

Zauberschön

Dieser Blogpost enthält Werbung für Produkte, die mir von alexandra-renke.com zur Verfügung gestellt wurden.

Natürlich kann man mit den Frühlingserwachen-Papieren
auch noch ganz andere Projekte wie Karten erstellen.
:)

So habe ich damit unter anderem eins meiner Tag-Alben gewerkelt.

Verwendet habe ich:

Papier:

Washi:
Farbe:
Merci Beaucoup Mint


Es macht einfach riesig spass,
sich mit einem solchen Album an eine neue Kollektion heranzutasten.


Auf diese Art und Weise stellt sich schnell ein Gefühl für die Farbgebung


und die Geschichten, die die Kollektion erzählt, ein.


Ein wundervoller Nebeneffekt ist,
dass ich so immer wieder Farbkombinationen ausprobiere,


(und einsetze)
 auf die ich so sonst niemals nicht gekommen wäre :)


...Dass ich mir für dieses Mini Fotos borgen musste,

hat das Projekt für mich nur umso spannender gemacht :)

 

Danke für Deine Zeit!

Sonntag, 3. März 2019

Make it Match - Frühlingserwachen

Dieser Blogpost enthält Werbung.

Endlich!
Der Frühling wird an allen Ecken spür- und sichtbar!

Und die herrlich Frühlingsfrischen Designpapiere von Alexandra Renke
laden zum Werkeln (und vor allem ausschneiden) ein :)

Ich habe euch hier ein paar kleine Beispiele in Bleu, wie man die Papiere einsetzen kann...




und habe euch die Papiere natürlichauch mit meinen Magicals geswatcht:

Designpapiere Bleu:


 Magicals:

C'est la vie Cerise

South Shore Sand
Merry-go-round Green



-

Selbstverständlich habe ich auch ein Beispiel in Rose:


Und die entsprechenden Swatches für euch!



Designpapiere Rose:

Magicals:
Creme Brulee Cream


South Shore Sand
Merry-go-round Green


<3

Freitag, 1. März 2019

Lindy's Stamp Gang Color Challenge März 2019


Dieser Blogpost enthält Werbung.
neuer Monat - neue Color Challenge bei Lindy's Stamp Gang!
Alle Informationen zur Color Challenge findest du übrigens *hier*
und den Beitrag mit den Designteamwerken findest du am Monatsersten auf dem Blog von  Lindy's.
 - 

Die Lindy's Stamp Gang Farbchallenge für März 2019 sieht folgendermassen aus:
 

Ich habe für mein Projekt (vor allem) folgende Farben verwendet:

 
 
 

 Ergänzend habe ich verwendet:

Bundle Dies "Rahmen mit Blüten und Blättern"

Bundle Dies "Zauberschmetterlinge"


Den selbstgedrehten Weidkranz habe ich einfach mit weissem Gesso angemalt
und ihn danach etwas coloriert und dekoriert...

 
<3