#schmutzigehändeglücklichesherz

Donnerstag, 14. Februar 2013

hopp, valentin!

ich musste mal wieder kontrollieren, 
ob meine nähmaschine mich noch mag :o)

und
-
ja.
zumindest papier nähen klappt noch ganz gut
:o)

 pfefferminztee (der gute!) in teebeutel gefüllt,
pp zugeschitten, gefalzt, zugenäht.
in cellotüten gefüllt 
ergibt das ganze eine 
 kleine winterliche aufmerksamkeit im valentinskleid.

Kommentare:

  1. Ohh, was für eine wunderschöne Idee! Eine wirklich süße Aufmerksamkeit!
    Hab einen wundervollen Valentinstag!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hach.....dir und diesem tollem verpacktem Tee lege ich mein Herz zu Füßen.....kein Gesülze.....!!!

    Martina....kannst die Badekappe wieder auspacken....hast Glück gehabt....es schneit nicht mehr.....lach !
    Mach dir keinen Stress.....wie war das mit den Gängen....grins ?!

    Lass dich knutschen....Luftkuss.....Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. So schön.
    Die Teeverpackung ist wirklich zauberhaft.
    Das wärmt den Körper und die Seele gleich mit.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee habe ich schon ein paarmal gesehen, ABER noch NIE so TOLL ausgeführt!!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Eine süße idee!! Das sieht toll aus :)
    lg angela

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://porridgeponypomelo.blogspot.com/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.