#schmutzigehändeglücklichesherz

Dienstag, 6. März 2018

Lieblingstechnik im März



diesen monat zeigen wir euch techniken die wir besonders gerne mögen.

hier kommt auch schon meine:
(und da die meines wissens keinen namen hat - zeig ich sie euch einfach)
:)

wie gewohnt habe ich mir (in etwa) zurechtgelegt,
was ich zu verwenden beabsichtige.

klar war:
schablone
strukturpaste
magical
sprühflasche

da der plan auf jeden fall lautete:
gel medium durch die schablone streichen und dann mit farbe versehen!
 

zuerst habe ich mir den farbspray vorbereitet.
einfach etwas vom magical pulver in ein leeres sprühfläschchen geben und mit wasser vermengen.
(meiner erfahrung nach sollte die mischung nicht zu sehr verwässert werden. )


probesprühen auf schmierpapier muss sein
:)


danach habe ich die schablone in vorbildlichster art und weise 
auf ein stück mixed media papier geklebt.


die strukturpaste mit dem malermesser durchgestrichen


und die magicalmischung draufgesprüht.


das hat in meinem falle zu einem klassischen
"so nicht"
geführt.

ich hatte zu viel geknibbel und gezuppel mit dem washi und den ganzen farbpfützen
-
 das sieht man dann auch 
:)



also 
nochmal auf start:

dieses mal weniger vorbildlich,
dafür praxistauglich:

schablone aufs mixed media papier legen,
mit einer hand gut festhalten,
strukturpaste durchstreichen.


farbe drübersprühen, 
die schablone ohne grosses tamtam vorsichtig abheben


und freuen :)


ich habe mir den schablonenabdruck und einen transparentpapierstreifen 
in der selben breite zugeschnitten.

 auf den transparentpapierstreifen habe ich (mittig) mit archival ink einen stempelabdruck platziert.


danach brauchte ich nur noch den transparentpapierstreifen um das papier mit dem schablonenabdruck zu kleben 
und das ganze auf der rückseite mit doppelseitigem klebeband zu versehen - 


und schon ist die karte mit der lieblingstechnik fertig!

 



Material:

Kommentare:

  1. toller Plan, tolles Ergebnis!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..solang der Plan am Ende aufgeht, gäll :)

      Liebe Grüsse!

      Löschen
  2. Finde den ersten versuch aber auch klasse!
    LG - Irma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur halt nicht dienlich, wenn mans gerne ‚sauber‘ und ‚klar‘ hätte :)

      Löschen